Der Traum vom Fliegen ist für Sie ein Alptraum?

Flugangst ist eine äußerst weit verbreitete Angst. Laut Umfragen leiden 15-20 % der Deutschen darunter, wobei die Dunkelziffer vermutlich hoch ist.

Fluggesellschaften gehen davon aus, dass bis zu 70% der Fluggäste sich an Bord in irgendeiner Weise nicht wohl fühlen. Das reicht von leichtem Unwohlsein bis massiv ausgeprägter Angst.

Sie sind beruflich auf das Fliegen angewiesen?

Flugzeug im Gewitter

Fliegen bei Gewitter kann Angst auslösen

Auf einem Geschäftsflug kommt es zu heftigen Turbulenzen: Blitze, Donner, Luftlöcher. Für die Rückreise setzen Sie sich aus Flugangst lieber 15 Stunden in den Zug.

Wenn Sie beruflich auf das Fliegen angewiesen sind, kann die Flugangst einen finanziellen Schaden mit sich bringen oder ein Karrierehindernis sein.

Ferne Urlaubsziele kommen nicht in Frage, weil Sie schon beim Buchen Schweißausbrüche kriegen?

Wenn der Urlaubsflieger vom Rollfeld abhebt, beginnt für viele Menschen die schönste Zeit des Jahres. Für Menschen mit Flugangst ist spätestens das der Moment, in dem die Symptome einsetzen: Herzrasen, Panikattacken, Übelkeit, Atemnot oder Hitzewallungen.
Urlaub mit Flugzeug

Urlaub an den schönsten Plätzen

Ihre Flugangst führt auch privat zu Problemen und Einschränkungen. Eine Reise, die sich Ihr Partner oder die Kinder wünschen, kann nicht gemacht werden, weil Sie nicht mitfliegen können.

Überwinden Sie sich trotz Ihrer Flugangst dennoch und fliegen, stellt der Flug einen immensen Stress für Sie dar, der sich über Wochen hinziehen kann. Oft beginnt der psychische Stress schon bei der Buchung und stellt den Erholungswert des gesamten Urlaubs für Sie in Frage. Und kaum sind Sie am Urlaubsort angekommen, überschatten Ihre Gedanken an den Rückflug die schönste Zeit des Jahres.

Auch bei Ihren Mitreisenden sorgt Flugangst häufig für Stress, Peinlichkeit und Unannehmlichkeiten, wenn Sie während des gesamten Fluges Unruhe und Anspannung ausstrahlen oder Ihre Begleitung sich kontinuierlich um Sie kümmern muss, um Sie zu beruhigen.

Flugangst ist sehr unterschiedlich ausgeprägt und es können ganz unterschiedliche Aspekte, Reize und Situationen im Vordergrund stehen. In meiner Praxis biete ich  Ihnen bei der Hypnose gegen Flugangst den Raum, um Ihre ganz individuellen Gründe zu lösen.

Hypnose kann dabei unterstützen, Ihre Angst entscheidend zu lindern und sie kann sogar vollständig zur Ruhe kommen.

Flugzeug Sonnenuntergang

Endlich ohne Angst fliegen!

Hypnose ist das Instrument, Ihre inneren Kräfte zu aktivieren und sich so bewusst von den Horrorszenarien im Kopf zu verabschieden.

Buchen Sie Ihren nächsten Urlaub ohne Sorge: rufen Sie mich an und vereinbaren einen Termin!